Seetaler Bote, 28. September 2017


Neue Luzerner Zeitung - Neue Zuger Zeitung - Neue Nidwaldner Zeitung - Neue Obwaldner Zeitung - Neue Urner Zeitung 

24. Juni 2016


Seetaler Bote, 02. Juni 2016


Seetaler Bote, 19. Mai 2016


Seetaler Bote, 13. Februar 2014


11. Mai 2012

Triumph Inspiration Award 2012

Swiss Final Drachen und Schmetterlinge auf dem Weg nach Shanghai

Triumph Inspiration Award 2012 – Swiss Final - Sabine Holinger aus Basel gewinnt

die Schweizer Ausscheidung des Triumph Inspiration Award 2012 und qualifiziert

sich damit für den Grand International Final am 19. Oktober 2012 in Shanghai. Auf dem 2. und 3.Rang platzieren sich Rahel Tschofen aus Luzern und Evelin Eberli aus Altwis/Kerns.

Gestern Abend, 10. Mai 2012, präsentierten zehn junge Fashion-Designer/innen der

Schweizerischen Textilfachschule STF Zürich in einer faszinierenden Design-Show in der

Härterei in Zürich der Jury und den geladenen Gästen ihre Lingerie Kreationen zum

diesjährigen Design Award Motto „Dragons and Butterflies“. Drachen und Schmetterlinge

sind nicht nur wichtige chinesische Symbole, sie stehen auch für gegensätzliche Elemente,

die das spannende Zusammentreffen fernöstlicher und orientalischer Kulturen mit denen

des Westens auszudrücken vermögen.

Eröffnet wurde der Abend durch die Topmodels Angela Martini (extra eingeflogen aus

New York), Anja Leuenberger und Ingrid Freitas, welche die kleine Kollektion des

kommerziell adaptierten internationalen Siegerdesigns des letztjährigen Triumph

Inspiration Award - „LES FLEURS DU MAL“ der ungarischen Designerin Boglárka Bódis -

präsentierten. Die Teile werden diesen Herbst weltweit in ausgewählten Triumph Stores

erhältlich sein. Zur Einstimmung auf die Design Kreationen zum Thema DRAGONS AND

BUTTERFLIES entführte eine faszinierende und inspirierenden Dance Performance die

Anwesenden in eine mystische Welt der Metamorphose. Charmant moderiert wurde der

Abend von Annina Frey.

Gewinnerin des Swiss Final 2012 ist Sabine Holinger aus Basel mit ihrem Design

BLACK ILLUSION“. Sie reist für die Schweiz zum Grand International Final des Triumph

Inspiration Award 2012 nach Shanghai, wo die nationalen Sieger/innen aus 31 Ländern

am 19. Oktober 2012 ihre Kreationen zum Thema „Dragons and Butterflies“ einer

renommierten internationalen Jury präsentieren werden. Den 2. Platz belegte Rahel

Tschofen aus Luzern mit “DRAGON DANCE“. Platz 3 ging an Evelin Eberli aus Altwis/Kerns

mit „DRAGON IN THE BUTTERFLY - OR REVERSED“. Bewertet wurden die 10 Kreationen

vor der Show durch eine Experten-Jury*) aus den Bereichen Mode, Lifestyle und Design.

Bereits zum fünften Mal lädt Triumph junge Fashion-Designer aus aller Welt ein, ihre

Kreativität bei einem jährlich stattfindenden internationalen Design-Wettbewerb unter

Beweis zu stellen. 9'300 Jungdesigner haben bisher schon an diesem Wettbewerb

teilgenommen. Und auch dieses Jahr warten auf die internationalen Sieger/innen wieder

beachtliche Preisgelder: 15.000 Euro für den 1. Platz, 10.000 Euro für den 2. Platz und

5.000 Euro für den 3. Platz. Neben dieser finanziellen Starthilfe hat der internationale

Gewinner des Wettbewerbs die Möglichkeit, mit der Unterstützung des Triumph-Design-

Teams sein/ihr Gewinnerstück zu überarbeiten, das dann ab Herbst 2013 in limitierter

Auflage weltweit im Handel sowie in ausgewählten Triumph Own-Stores erhältlich sein

wird – eine einmalige Plattform für einen Jungdesigner, sich international zu

präsentieren.

*) Die Schweizer Jury

_ Yolanda Pantli, Co-Leiterin Lifestyle, Annabelle

_ Daniel Herman, Designer, Zürich

_ Marcel von Arx, Bereichsleiter Lingerie/Sport/Intérieur, Jelmoli AG

_ Kim Dang, Moderedaktor STIL / Z-Magazin, NZZ

_ Jörg Ebner, Leiter Werbung/PR/Consumer Services, Triumph International AG, Wiener

Neustadt